Halbes Dutzend bei Borussia

B-Juniorinnen Regionalliga West: Borussia Mönchengladbach – SV Fortuna 6:0 (2:0). Eine deutliche, wenn auch etwas zu hoch ausgefallene 6:0(3:0)-Niederlage kassierten unsere B-Juniorinnen nun bei Borussia Mönchengladbach. Gegen die Rheinländerinnen, die mit dem Sieg den vierten Platz festigten, zeigte die Fortuna im Spielaufbau eine gute Leistung. So erspielten sich die „Fleckerinnen“ auch ein paar Torchancen, allerdings waren sie vor dem gegnerischen Tor nicht zwingend genug. „Der Wille und der Kampfgeist waren heute nicht so ausgeprägt wie in der Vorwoche, weshalb uns am Ende auch die letzte Konsequenz gefehlt hat“, so Trainerin Mareike Schirdewahn.

Weiterlesen

Herbstmeister trotz 0:6-Pleite

Landesliga Frauen: SV Höntrop – SV Fortuna 6:0 (3:0). Die erste Frauenmannschaft der Fortuna ist Herbstmeister in der Landesliga – kassierte beim Tabellendritten SV Höntrop aber eine deutliche und verdiente 6:0(3:0)-Niederlage. Es war die erste Liga-Niederlage der „Fleckerinnen“ seit dem vierten Spieltag am 18. September.
Fortuna-Trainer Volker Poggel musste im Spitzenspiel verletzungsbedingt auf Pauline Fernholz und Stefanie Althaus verzichten, zudem fehlte Thea Hertel (Studium). Dafür rückten Svenja Diehl und Ida Schönherr im Vergleich zur letzten Partie gegen den SV Hohenlimburg in die Startelf.

Weiterlesen

B-Mädchen feiern ersten Sieg

B-Juniorinnen Regionalliga West: SV Fortuna – DJK Arminia Ibbenbüren 1:0(0:0). Endlich – unsere B-Juniorinnen haben den ersten Sieg und damit auch die ersten drei Punkte der Saison eingefahren. Gegen die DJK Arminia Ibbenbüren, vor der Partie Tabellensiebter, gewannen unsere Mädels mit 1:0(0:0) und zeigten dabei eine tolle mannschaftliche und kämpferische Leistung.

Weiterlesen

Souveräner Auftritt der C-Junioren

161129c juniorenC-Junioren Kreisliga A: JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach - SV Fortuna 0:3 (0:3). Die letzte weite Fahrt innerhalb der Hinrunde der Meisterschaft führte die Fortuna nach Feudingen, wo ein bis dato zu Hause ungeschlagener Gegner wartete. Es schien ein Hauch von Nervosität über dem Platz zu liegen, als der Schiedsrichter die Partie anpfiff, davon war aber nach kurzer Zeit nichts mehr zu spüren. Gleich in den ersten 60 Sekunden kam es zum ersten Eckstoß der Freudenberger, und auch im weiteren Spielverlauf dominierten sie das Spiel. In der vierten Minute fand ein Diagonalpass von Tom zwar Marcello L. weit in der Hälfte des Gegners, war jedoch einen Tick zu lang. Drei Minuten später wäre Leons satter Schuss aus 20 Metern für den Torwart unhaltbar gewesen, wäre er nicht noch abgefälscht worden.

Weiterlesen

Hinrunden-Ausklang in der Bezirksliga

Hinrunden-Ausklang in der Fußball-Bezirksliga! Unsere erste Mannschaft trifft am Sonntag, 27. November, um 15 Uhr, auf den SC Lüdenscheid und möchte die Hinserie mit einem weiteren Sieg abschließen und das Polster auf die Abstiegsränge weiter vergrößern. Das Team von Maik Wolf geht als klarer Favorit in die Heimpartie, schließlich haben sie die letzten sieben Spiele nicht mehr verloren, während die Truppe von Spielertrainer Michael Dolezych seit sechs Liga-Spielen auf überhaupt einen Punkt wartet.

Weiterlesen

Fortuna heute der Favorit

Am heutigen Donnerstag (19 Uhr, Kunstrasen Altenkleusheim), tritt unsere erste Mannschaft zum Nachholspiel bei der SG Kleusheim/Elben an. Unser Trainer Maik Wolf ist im Kreis Olpe bestens bekannt aus seiner langjährigen Trainer-Tätigkeit von Elbens Nachbar SV Rothemühle. Die Fortuna ist zwar nach wie vor als Tabellenzwölfter nicht weit von den Abstiegsrängen entfernt, doch zeigt die Formkurve steil nach oben. Seit sechs Spiele ist die Wolf-Elf ungeschlagen. Dagegen wartet Kleusheim/Elben nun bereits seit zehn Spielen auf einen Sieg, zuletzt gab es sogar vier Niederlagen in Folge. Hinzu kommt, dass der Tabellenletzte nur einen reduzierten Kader zur Verfügung. „Es wird höchste Eisenbahn, dass wir wieder einmal Punkte einfahren. Wer die Tabelle sieht, muss wissen, was die Stunde geschlagen hat“, so SG-Trainer Sebastian Brüser.

Weiterlesen

Test gegen SF Siegen II

Am Donnerstag, 17. November, bestreitet unsere erste Mannschaft ein Testspiel gegen die U23 der Sportfreunde Siegen. Anpfiff in der Wending ist um 19.30 Uhr. Die ausgefallene Bezirksliga-Begegnung bei der SG Kleusheim/Elben wurde auf Donnerstag, 24. November, terminiert. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz in Altenkleusheim ist dann um 19 Uhr.

Sieg trotz frühen Rückstands

161111frauenzwei

Bezirksliga Frauen: SV Fortuna II – FC Finnentrop II 5:1 (2:1). Unsere zweite Frauenmannschaft setzte ihren positiven Trend weiter fort und gewann mit dem 5:1(2:1) gegen den FC Finnentrop bereits das dritte Spiel in Serie. Damit rutschen die „Fleckerinnen“ in der Tabelle auf dem sechsten Tabellenplatz – punktgleich mit den Sportfreunden aus Siegen. Dabei hatte die Partie zunächst mit einer eiskalten Dusche für die Freudenbergerinnen begonnen, da der FC Finnentrop in der 7. Minute überraschend mit 1:0 in Führung ging. Torschützin war Analia Fernandes Daniel, die nach Vorlage von Ex-Fortunin Eva Hochstein nur noch einschieben musste. Die Mannschaft von Trainer Hartmut Hoof ließ sich von dem frühen Rückstand aber nicht aus dem Konzept bringen und spielte weiter Mut- und Druckvoll nach vorne.

Weiterlesen