D1 beim "Elektro-Hench-Cup" auf Platz zwei

Am vergangenen Samstag ging der diesjährige Turnierreigen der D-Jugend weiter mit dem "Elektro-Hench-Cup", ausgerichtet durch den SuS Niederschelden in der Rundturnhalle. Von Seiten der Fortuna nahm das Team der D1-Jugend daran teil, bereit, sich mindestens bis ins Halbfinale zu spielen. Aufgestellt waren zwölf Mannschaften in drei Gruppen und unsere Mannschaft ließ sich gleich im ersten Spiel gegen Niederschelden 4 von eben dieser "4" ablenken. In den Köpfen der jungen Recken schien diese Zahl verknüpft zu sein mit "wird wohl nicht so gut sein", und so war es nicht verwunderlich, dass sie gegen eine stark aufspielende Mannschaft zu Beginn ihre Probleme hatten.

Weiterlesen

Neuer Lehrgang für angehende Schiedsrichter

Im Februar findet wieder ein Lehrgang für Schiedsrichter-Anwärter statt. Der Kurs findet an den Samstagen 7., 14. und 21. Februar im Vereinsheim des TSV Siegen in Trupbach statt. Die Prüfung ist für Dienstag, 24. Februar, 18 Uhr, terminiert. Wer Interesse hat, den Schiedsrichterschein zu erwerben, sollte sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Nachfolgend einige Fragen und Antworten für Interessenten. Alle Infos gibt's unter http://training-service.fussball.de/schiedsrichter/interessentin/#!/section/stage.

Weiterlesen

Fortuna-Bambinis feiern Turniersieg in Niederschelden

Schöner Erfolg für unsere jüngsten Fußballer: Die Fortuna-Bamibinis gewannen am Sonntag das Hallenturnier des SuS Niederschelden um den Elektro-Hench-Cup. Weil eine Mannschaft im Vorfeld abgesagt hatte, gingen die Flecker in der Rundturnhalle mit zwei Teams an den Start. In Gruppe A traten die "älteren" Kinder des Jahrgangs 2008 an und feierten mit drei Siegen und 13:1 Toren einen ungefährdeten Gruppensieg. In Gruppe B hatten die jüngeren, 2009er-Jahrgänge, Pech und verpassten im letzten Gruppenspiel, auf Tabellenrang zwei vorzurücken. Am Ende blieb ihnen immerhin Platz sechs während sich die erste Mannschaft im Finale mit 3:0 gegen Germania Salchendorf durchsetzten.

Weiterlesen

Bronze für unsere D-Juniorinnen in Finnentrop

Beim Hallenturnier des FC Finnentrop belegten unsere D-Juniorinnen am Ende den dritten Platz. Sieger wurde die Olper Kreisauswahl vor der ersten Mannschaft des Ausrichters FC Finnentrop. Das Turnier war spannend bis zum letzten Spiel, denn die Mannschaft von Trainer Christoph Kurth-Kulczicki setzte sich gegen den Gastgeber mit 3:1 durch und unterlag erst im letzten Spiel um den Turniersieg der Olper Auswahl mit 0:4. Weil Finnentrop aber über das bessere Torverhältnis verfügte, blieb den jungen Freudenbergerinnen letztlich "nur" der Bronzerang.

Weiterlesen

Borussia Dortmund siegt beim 1. Indoor-Hallen-Masters

Mit einem hochklassigen und stimmungsvollen "1. U12-Flecker Indoor Masters" endeten am Sonntag die Turnierwochen von Fortuna Freudenberg. Mit dabei waren mehreren Bundesliga-Nachwuchsteams und der belgische Club KV Mechelen, die zwei Tage lang Junioren-Fußball vom Feinsten boten. In einem packenden Finale sicherten sich die Junioren von Borussia Dortmund den Turniersieg - 5:2 hieß es am Ende gegen den FSV Mainz 05, womit sich die Ruhrgebietsstädter auch gleichzeitig für die Niederlage gegen die Hessen in der Zwischenrunde revanchierten. Dritter wurde der FSV Frankfurt dank eines 2:1-Erfolgs gegen Arminia Bielefeld. Der VfL Bochum und KV Mechelen belegten die Ränge fünf und sechs.

Weiterlesen

"Lorsbach-Cup" wandert nach Trupbach

Die "Alten Herren" des TSV Siegen sicherten sich mit einem 3:0-Finalsieg gegen den FC Altenhof beim Hallenturnier den Lorsbach-Elektrotechnik-Wanderpokal. Im Spiel um Platz drei setzte sich der VfB Wilden knapp mit 2:1 gegen SuS Niederschelden durch. Aber auch die gastgebenden Fortunen durften sich zumindest über ein Trostpflaster freuen; mit Jochen Gerold hatten sie den erfolgreichsten Torschützen des Abends in ihren Reihen.

Weiterlesen

Sportfreunde-U17 siegt souverän

Die U17 der Sportfreunde Siegen hat das Hallenturnier der B-Junioren nach einem 4:0-Finalsieg gegen den FC Iserlohn für sich entschieden. Platz drei ging an den 1. FC Dautenbach nach einem 6:4-Erfolg im Neunmeterschießen gegen den FV Wiehl 2000. Im Halbfinale hatten sich die Siegener mit 2:1 gegen den 1. FC Dautenbach durchgesetzt, während der FC Iserlohn mit einem 4:2 gegen FV Wiehl ins Finale eingezogen war.

Weiterlesen

Fortuna-Mädchen belegen Platz 1 und 2 bei den Sportfreunden

In einem gut besetzten Turnier konnten unsere B2-Juniorinnen durch eine sehr gute Mannschaftsleistung den Turniersieg einfahren. Durch den 2:0 Auftaktsieg, gegen die klassenhöheren Gastgeberinnen aus Siegen, hatten unsere Mädchen einen guten Start ins Turnier. Weitere Siege gegen Bachum / Bergheim (1. Kreisliga A im Kreis Arnsberg), SV Weitmar (Bezirksliga), SV Silschede (1.Kreisliga A im Kreis Hagen), SV Salchendorf und Dreis-Tiefenbach folgten. Nur einmal mussten unser Mädchen eine Punkteteilung hinnehmen und diese gegen die eigenen C-Mädchen der Fortuna. Hier stand es nach 10 Minuten leistungsgerecht 1:1.

Weiterlesen