Zweite empfängt gleich den Spitzenreiter

Nach den B-Juniorinnen am vergangenen Wochenende steigen jetzt auch die Senioren wieder ins Rennen um Meisterschaftspunkte ein. Zumindest teilweise: Für unsere zweite Mannschaft steht am Sonntag, 15 Uhr, gleich das Heimspiel gegen Tabellenführer SG Mudersbach-Brachbach auf dem Programm. Im Hinspiel kassierte die Fortuna - aktuell Tabellendritter - auf nasser Piste eine bittere 0:1-Niederlage. Das soll dieses mal anders laufen, doch die Vorbereitung verlief schleppend. Aufgrund der Witterungsbedingungen war kein geregeltes Training möglich. Trotzdem ließ sich Fabian Jung einiges einfallen, um seine Männer fit in die Rückrunde zu schicken. Spinning Kurse und Workouts im Sportheim bestimmten den Trainingsablauf. Das einzige Testspiel konnte man mit 3:1 gegen den A-Ligisten TSV Siegen gewinnen.

Weiterlesen

Neues Trio führt die Fortuna-Jugend

Bei der Jugendvollversammlung am Dienstag im Sportheim wurden die personellen Weichen für die Zukunft der Fortuna-Jugend gestellt. Zum Jugendleiter wurde Thomas Marberg gewählt, der in dieser Funktion Klaus Weller ablöst. Zweiter Jugendleiter wird Christian Janusch, der das Amt von Christoph Seidel übernimmt. Komplettiert werden soll das Jugendleiter-Trio in der praktischen Arbeit zudem durch Ralf Jungermann. Vorgesehen ist, dass jeder der drei eigene Schwerpunkte erhält: Christian Janusch wird sich vornehmlich dem Kinderfußball von der G- bis zur D-Jugend sowie den Grundschul-Kooperationen und der Betreuung des FSJlers widmen. Thomas Marberg zeichnet für die älteren Nachwuchsmannschaften verantwortlich, während Ralf Jungermann im Wesentlichen die Mädchenmannschaften betreut. Erreichbar sind alle Drei unter der zentralen Mail-Adresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Der neue Jugendvorstand muss allerdings noch von der Mitgliederversammlung am kommenden Freitag, 6. März (19.30 Uhr, Sportheim), bestätigt werden. Abschließend gilt der Dank dem ausgeschiedenen Jugendvorstand für seine jahrelange hervorragende Arbeit!

Vier neue Fortuna-Schiedsrichter

Seit Dienstag verfügt die Fortuna über gleich vier (!) neue Schiedsrichter: Kim Samlowitz, Constantin Reuber, Jonas Neef und Raphael Boldt haben auf der Bezirkssportanlage in Trupbach ihre Schiedsrichter-Prüfung bestanden. Wir wünschen allen Vier viel Spaß bei ihrer neuen Tätigkeit und immer ein glückliches Händchen.

Schwarzes Wochenende

B-Juniorinnen Regionalliga West: SV Fortuna – Warendorfer SU 1:2(1:0). Es bleibt dabei: Die Warendorfer SU gehört zu den unangenehmsten und schwierigsten Gegnern für unsere B-Juniorinnen. Nur zwei Wochen nach der knappen Finalniederlage (im Neunmeterschießen) bei den Hallenwestfalenmeisterschaften in Ibbenbüren, unterlagen die Mädchen von Trainerin Mareike Schirdewahn auch zum Auftakt der Regionalliga West gegen die WSU knapp mit 1:2(1:0).

Weiterlesen

Erste und Zweite testen erfolgreich

Unsere erste Herrenmannschaft hat ihr Testspiel beim Bezirksligisten SG Weitefeld mit 1:0 (0:0) gewonnen. Das Tor des Tages erzielte Michael Leis in der 48. Minute. Auch unsere zweite Mannschaft testete erfolgreich - 3:1 hieß es beim A-Kreisligisten TSV Siegen. Jonas Andrick, Hendrik Schwann und Marc Weller erzielten die Tore für die Mannschaft von Trainer Fabian Jung.

Alte und neue Vereinssatzung im Vergleich

Auf der Tagesordnung unserer Jahreshauptversammlung am 6. März steht unter anderem die Änderung der Vereinssatzung. Damit sich alle Vereinsmitglieder vorab über die Änderungen informieren können, haben wir die alte und neue Satzung gegenübergestellt. Die vorgesehenen Änderungen sind jeweils rot geschrieben. >>> Download

Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison

Manchmal hat man kein Glück, und dann kommt auch noch Pech dazu. So lässt sich vielleicht die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft für unsere D1 zusammenfassen. Personell durch Grippe geschwächt trat die Mannschaft angeschlagenen Spielern an, was keine Entschuldigung sein soll, aber als Erklärung für eine "nur" solide Leistung dienen kann. Die Jungs und Mädchen gaben alles, was aber nicht reichte, da sie in der Vorrunde in einer sehr starken Gruppe antreten mussten. Darunter die Sportfreunde Siegen, der TSV Weißtal und SuS Niederschelden, die letztlich in dieser Reihenfolge auch die Gewinner der HKM stellten.

Weiterlesen

Einladung zur Jugendversammlung

Am kommenden Dienstag, 24. Februar, findet um 17.30 Uhr im Sportheim unsere Jugendvollversammlung statt. Während dieser Versammlung wird unter anderem ein neuer Jugendleiter gewählt. Außerdem werden wieder drei Jugendsprecher bestimmt, die die Belange der Jugendspieler gegenüber dem Vereinsvorstand vertreten können. Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen der Kinder und Jugendlichen sehr freuen.