1:0-Sieg zum Jahresausklang

 

B-Kreisliga: SV Fortuna II - Spvg. Neunkirchen 1:0. Es war keine spielerische Glanzleistung, aber letztlich verabschiedete sich unsere zweite Mannschaft mit einem 1:0-Sieg und weiteren drei Punkten gegen die Spvg. Neunkirchen in die Winterpause. In einer hart umkämpften Begegnung gelang Michael Leis bereits nach vier Minuten das Tor des Tages, als er nach einem missglückten Schuss des Neunkirchener Schlussmanns an den Ball kam und mit einem Schlenzer aus 23 Metern die frühe Führung der Flecker markierte. Die Neunkirchener ließen sich davon aber nicht beirren, erspielten sich Feldvorteile und kamen immer wieder gefährlich vor das Gehäuse der Fortunen. Die Gastgeber ihrerseits erspielten sich gute Kontermöglichkeiten. Zwei Hundertprozentige konnten sie allerdings nicht nutzen. Auch die Südsiegerlander hatten gute Tormöglichkeiten, scheiterten aber gleich mehrfach am hervorragend aufgelegten Keeper Sebastian Köther.

Letztlich war's ein "dreckiger Sieg", verbunden mit der Erkenntnis, dass die Mannschaft von Trainer Fabian Jung auch in der Lage ist, frühe Tore über die gesamte Spielzeit zu verteidigen. Überwintern wird die Fortuna damit auf Tabellenplatz drei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok